HütteLAW

 

Herzlich Willkommen

Ihr Erfolg und Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Fachwissen begleiten wir Sie in jeder Lebenslage und stehen bei rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen als kompetente Berater an Ihrer Seite. Es ist uns ein Anliegen, auf Ihre individuellen Bedürfnisse sachlich qualifiziert, schnell und effizient einzugehen, Sie bei Ihrer persönlichen und/oder unternehmerischen Vision zu unterstützen und dabei mit Ihnen die bestmögliche Lösung zu erarbeiten. Wir setzen uns mit Leidenschaft und unserer Fachkompetenz für Sie ein und kämpfen für eine erfolgreiche Durchsetzung Ihrer Anliegen und rechtlichen Ansprüche und setzen alles daran, Ihre Rechte bei Bedarf vor Behörden und Gerichten zu verteidigen.

HütteLAW ist eine international ausgerichtete Anwaltskanzlei in Cham und ein langjähriges Mitglied von Consulegis, einem weltweiten Beziehungsnetz renommierter Anwaltskanzleien. Dies ermöglicht es uns, Ihnen bei grenzüberschreitenden Anliegen rasch und zielorientiert eine professionelle Beratung sowie eine Vertretung vor ausländischen Behörden und Gerichten zur Seite zu stellen.

Neben unserer juristischen Tätigkeit gilt unsere Leidenschaft der Kunst und der Unterstützung regionaler Künstler und junger Talente. Mehr dazu in der Rubrik Kunst auf unserer Homepage.

Die Verbesserung der Lebensverhältnisse und Zukunftschancen von Menschen in Entwicklungsländern ist uns ebenfalls ein persönliches Herzensanliegen. Darum unterstützen wir gerne den gemeinnützigen Verein Sol-Sorya, welcher sich mit seinen caritativen Projekten für eine nachhaltige Entwicklungshilfe der Landbevölkerung in Kambodscha einsetzt (www.sol-sorya.ch).  

Wenn Sie eine Anfrage haben, kontaktieren Sie uns unverbindlich. 

 

Dr. Astrid Dorfmeister, Rechtsanwältin und Konsulentin für HütteLAW in Barcelona, ist am Freitag, 22. Februar 2019, aus dem Leben geschieden.

Trotz unermüdlichen Versuchen und Therapien hat Sie den Kampf gegen die Leukämie verloren. Diese schrecklichen Neuigkeiten wird einige von Ihnen schockieren. Nicht viele Bekannte wussten, dass Astrid an dieser furchtbaren Krankheit litt. Astrid wollte es so und dementsprechend wurde Ihr Wunsch respektiert.

Sie wollte nicht, dass wir Sie als krank in Erinnerung behalten sondern so wie Sie halt war, intelligent, smart, lustig, liebenswert, verrückt, warmherzig, nett, charmant und einfach als die grossartige Frau, die Sie war.

Astrid, Du brachtest Licht in jeden Raum, den Du betratst, Du warst das Herz und die Seele, wo immer du warst, wir werden Dich furchtbar vermissen. In unseren Herzen wirst du uns immer begleiten.

 


 

HütteLAW Blog

  

Vollstreckung einer ausländischen öffentlichen Urkunde

Immer öfter haben sich Anwälte und Gerichte in der Schweiz mit der Frage zu befassen, ob ausländische öffentliche Urkunden in der Schweiz vollstreckbar...

...weiterlesen

Neues Asylverfahren in der Schweiz

Am 1. März 2019 ist das neue Asylverfahren der Schweiz in Kraft getreten. Das Asylverfahren wurde grundlegend ....

...weiterlesen

Wann verjähren Ehrverletzungsdelikte im Internet?

Mit Entscheid vom 14. November 2018 äussert sich das Bundesgericht zur Verjährung von Ehrverletzungsdelikten auf Internetplattformen.

...weiterlesen